Nachrichten

Mo 29.04.2013

Anradeln im Werratal

Start auf dem Creuzburger PlanTrotz widriger Wetterumstände fand das diesjährige Anradeln auf dem Werratal-Radweg wie geplant am 27. April statt (Faustregel fürs nächste Mal: immer Samstag vor dem 1. Mai). Eine kleine Gruppe "wetterfester" Radler, unter ihnen auch der Vereinsvorsitzende und Landrat des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, Peter Heimrich, die Geschäftsführerin der WTT, Heidi Brandt, die Geschäftsführerin der Eisenach-Wartburgregion Touristik GmbH, Heidi Günther, der Breitunger Bürgermeister Ronny Römhild und eine Radlergruppe aus Breitungen und Umgebung, ließ es sich nicht nehmen, die durch Alexandra Senf von der Tourist-Info Treffurt und Herrn Baum vom Jubiläumsverein Creuzburg vorbereitete Werratal-Radtour zu absolvieren.

Start war auf dem Creuzburger Plan. Es folgte ein Besuch der Creuzburg mit ihrem interessanten Museum und der Tourist-Information. Danach wurde über den alten Bahndamm links der Werra in Richtung Frankenroda geradelt. Beeindruckt waren die Radler aus Südthüringen von der im letzten Jahr fertig gestellten 103 m langen Radler- und Fußgängerbrücke. Am Ortseingang von Frankenroda wartete der Chronist Horst Schröter, der den Brückenbau in den letzten Jahren minutiös dokumentiert hatte und bereits bei der Brückeneröffnung mit einer ausschweifenden Ode über den gesamten Bauverlauf glänzen konnte. Mit einem weiteren liebevoll selbstverfassten Gedicht begrüßte er die An-Radler.

Nach einer Mittagsrast im Gasthaus Probstei Zella (Vereinsmitglied der WTT) ging die Tour über Mihla und Buchenau zurück nach Creuzburg.

Beim Abschied an der Liboriuskapelle, die im Juni nach umfangreicher Sanierung der Elisabeth-Frescen wieder eingeweiht wird, waren alle An-Radler stolz auf ihre Leistung. Die Südthüringer werden sicher bei freundlicherem Wetter wieder kommen und den einzigartigen Landschaftsraum zwischen Ebenauer Köpfen und Nordmannsteinen erneut beradeln - vielleicht schon zum Werratal-Tag, der in diesem Jahr zusammen mit dem Jubiläum "800 Jahre Stadtrecht in Creuzburg" am 29. und 30. Juni in der Creuzburger Innenstadt stattfinden wird.   Beitrag lesen >>>
Zurück...