Nachrichten

Di 25.06.2013

Teilstück zwischen Werleshausen und Lindewerra noch immer gesperrt.

Nach Besichtigung des flussnahen Naturweges zwischen Werleshausen und Lindewerra befinden sich noch immer umgestürzte Bäume über dem Radweg. Ein Teil wurde bereits beseitigt und wir rechnen damit, dass der Radweg diese Woche wieder frei sein wird.

Daher gilt weiterhin die Umleitungsempfehlung von Witzenhausen durch die Wendershäuser (Fluss)Aue, durch Wendershausen, ca. 1,5 km Landstraße dann über Parkplatz und Burg Ludwigstein nach Oberrieden. Von dort ab Ortsmitte über die alte Kreisstraße nach Lindewerra.


Pro Witzenhausen GmbH
Ermschwerder Straße 2
37213 Witzenhausen
Tel. +49 (0)5542 6001-10
Fax +49 (0)5542 6001-23
www.kirschenland.de
Zurück...