Nachrichten

Do 04.07.2019

Bauarbeiten in der Werra im Umfeld der Bootsanlegestelle Altenbreitungen in Breitungen/Werra

Das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz führt zwischen ab 08.07. im Bereich der Bootsanlegestelle Altenbreitungen umfangreiche Bauarbeiten im Flussbett der Werra durch, um Abflusshindernisse an bestehenden Hochwasserschutzanlagen zu beseitigen, die sich beim letzten Hochwasser dort abgelagert haben.

Durch die Bauarbeiten und den notwendigen Abtransport der entnommenen Kiese kann es insbesondere an Werktagen zu erheblichen Einschränkungen der Nutzbarkeit der Bootsanlegestelle Altenbreitungen sowie dieses Gewässerabschnittes kommen.

Das TLUBN empfiehlt, die Bootsanlegestelle Altenbreitungen im Zeitraum bis zum 30.08. nicht zu benutzen, sondern auf die umliegenden Bootsanlegestellen für den gefahrlosen Ein- und Ausstieg auszuweichen und diesen Gewässerabschnitt während der Bauarbeiten nicht mit Kanus zu befahren.   Beitrag lesen >>>
Zurück...