Klosteranlage Veßra, Schmiede,

Hildburghausen bis Meiningen

Zweiter Abschnitt

Etappenlänge: 41 Kilometer

An-/Abreise:

STB 41 ab Eisenach, Neuhaus am Rennweg, Sonneberg oder Grimmenthal (radwegbegleitend) ganzjährig täglich im 1- bis 2-Stundentakt (kostenfreie Fahrradmitnahme)

Ab Hildburghausen geht es über Reurieth vorbei am Kloster Veßra mit Hennebergischem Museum nach Themar, in die Stadt der sieben Türme. Nach Henfstädt durchquert der Radweg den Kulturlandschaftspark Oberes Werratal mit den Orten Leutersdorf, Vachdorf, Belrieth und Einhausen und eindrucksvollen Wehrkirchen. Hinter Untermaßfeld ist bald die Theaterstadt Meiningen erreicht, in der Kunst und Küche – insbesondere die wahren Thüringer Klöße – auf die Radler warten.