Keltenradweg

Keltenradweg

Der Keltenradweg führt Sie zu mehreren Ausgrabungsorten in der Vorderrhön. Ausgangspunkt ist die Stadt Bad Königshofen in Bayern mit ihrem Frühgeschichtsmuseum und dem historischen Rathaus. Weiter führt Sie der Weg auf den Spuren der Kelten auf Thüringer Seite in das beschauliche Römhild, unweit erheben sich hier die das Landschaftsbild prägenden Gleichberge. Ein Ausflug auf den Kleinen Gleichberg zur Steinsburg, einer der bedeutendsten Siedlungsanlagen der Kelten in Europa, lohnt sich ebenso wie der Besuch des im Sattel der Gleichberge gelegenen Steinsburgmuseums, welches über die Urgeschichte Südthüringens berichtet. Von Römhild aus bildet der Keltenradweg über die Ortschaften Haina und Dingsle-ben eine Spange zum beliebten Werratal-Radweg, auf welchen er bei Reurieth aufschließt.